Formeleditor

1. Formel einfügen

Über den Befehl Einfügen&rarrObjekt&rarrFormel wird das Fenster um ein Eingabefenster sowie ein Symbolfenster erweitert:

Die OpenOffice-Hilfe bietet zu Math eine ausführliche Hilfestellung unter dem Punkt Formeln. Ich werde an dieser Stelle nur ein kurzes Beispiel geben. Am besten selbst tätig werden und einfach ausprobieren!

2. Formel erstellen

Wähle aus dem Symbolfenster "Formelelemente" das entsprechende Formel-Grundgerüst aus oder führe einen Rechtsklick im Eingabefenster durch und wähle die gewünschte Formel. Soll beispielsweise das Integral von 3x+1 in den Grenzen von 2 bis 5 angezeigt werden, so gehe z.B. folgendermaßen vor:

  • Gib folgende Zeichenfolge ein: int from {2} to {5} 3x+1 dx
  • Alternativ: Wähle im Fenster Formelelemente das Summensymbol und dort Integral und anschließend untere und obere Grenze und schließe mit dx ab.

Ein einfacher Mausklick außerhalb des Formelobjektes schließt die Formelbearbeitung ab!

3. Formel bearbeiten

Ein Doppelklick auf das Formelobjekt schaltet automatisch wieder in den Bearbeitungsmodus!

Grafiken Zum Inhaltsverzeichnis Formatieren von Seiten


Gymnasium St. Michael - Home